Häufige Fragen

Was passiert beim Spray Tanning?

Dihydroxyacetone (kurz DHA) ist der Wirkstoff, der sich in allen Selbstbräunungsprodukten befindet. DHA ist ein Monosaccharid mit drei Kohlenstoffatomen. Der Wirkstoff reagiert mit Proteinen und Aminosäuren der Hornschicht Deiner Haut und färbt diese nach ein paar Stunden braun. DHA ist nicht hautschädigend, es reagiert lediglich mit der obersten Hautschicht, der Epidermis. Auch Dermatologen bestätigen, dass die Verwendung von DHA gesundheitlich völlig unbedenklich ist. DHA darf allerdings nicht auf Schleimhäute gelangen, um Reizungen zu vermeiden.

Die Farbentwicklung dauert ca. 6-8 Stunden, wobei die Intensität der Bräune von der DHA-Konzentration in der Tanning-Lotion als auch vom jeweiligen Hauttyp abhängt.

Zuletzt aktualisiert am 4. August 2018 von Admin.

Ist der Wirkstoff DHA sicher?

Die aktuellste und informativste wissenschaftliche Studie, die der Tanning Industrie zur Sprüh-Bräunung zur Verfügung steht, wurde von der Sicherheitskommission der Europäischen Kommission für Verbrauchersicherheit (EC SCCS) durchgeführt. Sie ergab, dass - bei professioneller Anwendung - die Sprüh-Bräunung auf der Haut sicher ist, wobei der Nebel weder stark inhaliert, noch verschluckt werden sollte. Der Kontakt mit Schleimhäuten ist zu vermeiden.

Daher verwenden wir bei der Behandlung einen hygienischen Atemschutz sowie eine mobile Luftfilteranlage, wenn mehr als 2 Personen behandelt werden.

Zuletzt aktualisiert am 25. Juni 2018 von Kay Albusberger.

Wie lange hält die Bräune?

Die Sprühbräune hält, je nach Beanspruchung (häufiges Schwitzen, Hautreibung, viel Duschen) zwischen 7 und 14 Tage (14 Tage, wenn Du unseren Tan-Extender verwendest). Je schneller sich die Haut regeneriert, desto schneller verblasst die Bräune. Um einen möglichst langen Bräunungseffekt zu erzielen, ist es wichtig, sich ein paar Stunden vor dem Tanning sorgfältig zu peelen. Nach dem Tanning empfehlen wir täglich eine Feuchtigkeits-Lotion zu verwenden. Gern beraten wir Dich zu unserem speziellen Tanning Pflegesortiment.

Zuletzt aktualisiert am 4. August 2018 von Admin.

Es gibt auch Bräunungsduschen. Warum ist das manuelle Tanning besser?

In den automatischen Bräunungsduschen oder Tanning-Kabinen wird Dein Körper zwar einigermaßen gleichmäßig besprüht. Der natürlichen Farbintensität Deiner Haut wird dabei jedoch keine Beachtung geschenkt. Die ISLAMORADA-Tanning-Experten achten auf eine gleichmäßige Benetzung der Haut und können auch Haaransätze sowie Arminnenflächen dem natürlichen Look anpassen.

Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2017 von Admin.

Wie muss ich mich auf das Spray Tanning vorbereiten?

Da es einige Dinge vor als auch nach der Behandlung zu beachten gibt, haben wir Dir alles Wesentliche in einem PDF-Download zusammengefügt. Bei weiteren Fragen, wende Dich vertrauensvoll an uns. Wir helfen Dir gerne weiter.

Zuletzt aktualisiert am 16. Juli 2018 von Kay Albusberger.

Besteht die Gefahr, dass sich meine Haut Gelb oder Orange färbt?

Bei falscher Anwendung und/oder minderwertigen Tanning-Produkten ist eine Gelb- oder Orangefärbung nicht ausgeschlossen. ISLAMORADA verwendet ausschließlich professionelle Tanning Lösungen von namhaften Herstellern, die für das Spray Tanning zur Anwendung kommen. Außerdem sorgen unsere ausgebildeten Tanning-Experten für eine natürliche, streifen- und fleckenfreie Bräune.

Zuletzt aktualisiert am 19. Oktober 2017 von Admin.

Kann das Spray Tanning Narben und Dehnungsstreifen/Schwangerschaftsstreifen komplett abdecken?

Viele Kunden fragen, ob eine Sprühbräune Dehnungsstreifen vollständig verdeckt. Leider nicht. Aber die Formel bedeckt die Haut, was zu einem viel gleichmäßigeren Ton und Aussehen führt. Ein Spray Tan ist bei weitem die beste Möglichkeit, Narben oder Dehnungsstreifen auszugleichen und zu verbergen, da Farbunterschiede zwischen den vernarbten Hautstellen und der "normalen" Haut optisch gut ausgeglichen werden. Darüber hinaus hält die Bräunung ander als bei Body Camouflage über mehrere Tage, max. bis zu zwei Wochen bei entsprechenden Pflegeprodukten.

Zuletzt aktualisiert am 16. Juli 2018 von Kay Albusberger.

Gibt es eine Garantie?

Ja! Wir sind von unserer Qualität überzeugt. Solltest Du mit uns einmal nicht zu 100% zufrieden sein, erstatten wir Dir den vollen Betrag. Mehr zu unserer Geld-zurück-Garantie.

Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2017 von Kay Albusberger.

Wer führt das Tanning durch?

Unsere Spray Tanning Experten (m/w) sind ausgebildete Fachkräfte und nehmen regelmäßig an internen Trainingsmaßnahmen teil, um das Wissen zu vertiefen und auszubauen. Vor jedem Spray Tanning wirst Du professionell beraten, insbesondere was den Bräunungsgrad betrifft, da häufig die Erwartungen und dementsprechend auch der Beratungsbedarf besonders hoch sind. Aber keine Sorge, wir sagen Dir, welche Bräunungsintensität am besten zu Deinem Hauttyp passt.

Zuletzt aktualisiert am 14. April 2018 von Admin.

Kann ich meine Haut nach dem Tanning mit Öl pflegen?

Nein. Verwende Produkte, die nicht zu ölig und nicht zu fettig sind, da die Gefahr besteht, dass die Bräune beim Nachlassen streifig wird. Am besten eignen sich spezielle After-Tanning-Pflegeprodukte, die das Bräunungsergebnis verlängern und Deine Haut geschmeidig halten. Diese hochwertigen Skin Care Produkte, die speziell für das Sunless Tanning entwickelt wurden, bieten wir Dir nach jeder Behandlung an. Bei weiteren Fragen zum Thema Hautpflege wende Dich gern an uns oder frage direkt Deinen Tanning-Experten.

Zuletzt aktualisiert am 4. August 2018 von Admin.

Kann ich allergisch auf Inhaltsstoffe reagieren?

Die von uns verwendeten Tanning Lotions sind hypoallergen sowie frei von Ölen, Alkohol und Parfum. Diese qualitativ sehr hochwertigen Lotions wurden speziell für überempfindliche Haut entwickelt. Gerade bei den Inhaltsstoffen unterscheiden wir uns von vielen unserer Wettbewerber, da bei unseren Tanning Produkten nur die hochreinen und notwendigsten Inhaltsstoffe enthalten sind. Dermatologen bestätigen: je größer die Anzahl an Inhaltsstoffen, desto höher das Risiko einer allergischen Reaktion bzw. Unverträglichkeit. Deshalb haben unsere Tanning Lotions lediglich 13 Inhaltsstoffe. Bei einigen Lotions auf dem Markt wurden bis zu 33 Zutaten festgestellt.

Zuletzt aktualisiert am 23. September 2018 von Kay Albusberger.

Was ist nun drin, in unseren Spray Tanning Lotions?

Fast alle Wettbewerber führen auf ihren Webseiten nicht konkret auf, was in ihren Lotions enthalten ist. In der Regel werden einige ihrer "Helden"-Inhaltsstoffe aufgelistet, die sie vermarkten wollen. Im Gegensatz dazu sind wir sehr stolz auf unsere verwendeten Lotions und haben nichts zu verbergen. Die Formel von Aviva Labs enthält nur 13 Zutaten. ISLAMORADA - The natural tanning company importiert die Lotions direkt vom Hersteller aus den USA. Hier die Liste der Zutaten unserer Lotions:

Aviva Labs’ formula contains the following 13 ingredients: Aqua (Purified Water), Dihydroxyacetone, Decyl Polyglucose, Isopropyl Myristate, Xanthan Gum, Citric Acid, Yellow 5 (CI 19140), Red 40 (CI 16035), Blue 1 (CI 42090), Diazolidinyl Urea, Propylene Glycol, Propylparaben, Methylparaben.

Zuletzt aktualisiert am 23. September 2018 von Kay Albusberger.

Wie oft kann ich das Spray Tanning anwenden?

Da es für den Alltagsgebrauch konzipiert wurde und ohne UV-Strahlen auskommt, gibt es keine Obergrenze. Du kannst also jederzeit Deine Bräune auffrischen, wenn Dir danach ist. ISLAMORADA verhilft Dir das ganze Jahr über zu einem gesunden und natürlichen Aussehen. Du wirst es lieben.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.

Gibt es ein Mindestalter, wie beim Solarium?

Nein, da beim Spray Tanning keine Hautschäden verursacht werden, gibt es kein Mindestalter. Bei unter 18-jährigen (§ 106 BGB beschränkte Geschäftsfähigkeit) benötigen wir allerdings die Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters, in der Regel die Eltern.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.

Welche Kleidung soll ich während des Tannings tragen?

Am besten eignen sich alte dunkle Bikinis oder Unterwäsche. Du kannst Dich auch nur mit einem Slip, String oder wenn Du magst unbekleidet bräunen lassen. Du entscheidest! Falls Du keine alten Bikinis oder Unterwäsche haben solltest, ist das auch kein Problem: wir haben immer Einmal-Slips und Einmal-BH´s dabei :-)

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2017 von Admin.

Welche Kleidung ist nach dem Tanning sinnvoll?

Optimal sind weite und eher dunkle Klamotten. Durch eng anliegende Kleidung kann die noch frische Lotion verrieben werden und es entstehen unter Umständen Flecken.

Da wir in der Regel das Tanning bei Dir zu Hause durchführen, kannst Du ja selbst entscheiden, ob und welche Freizeitkleidung Du tragen möchtest.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.

Gibt es eine Einwirkzeit und wann kann ich wieder Duschen?

Die Tanning-Lotion sollte 8 Stunden auf der Haut bleiben. Ausnahme bilden die Rapid- bzw. Express Lotions, die bereits nach ca. 3 Stunden abgeduscht werden können. Nach der Einwirkzeit kannst Du duschen, jedoch nach Möglichkeit noch nicht mit Duschgel oder Shampoo. Wir empfehlen dafür unser "Shower Glow" Duschgel, welches DHA enthält und speziell für die Dusche nach dem Spray Tanning entwickelt wurde. "Shower Glow" findest Du in unserem Pflegesortiment. Nach dem Duschen nur trocken tupfen und nicht reiben!

Tipp: Frisör- und Kosmetiktermine bitte immer nach der Einwirkzeit vereinbaren.

Zuletzt aktualisiert am 4. August 2018 von Admin.

Was ist, wenn ich keine 8 Stunden zum Einwirken habe?

Falls Du unter Zeitdruck stehst und Du die 8 Stunden Einwirkzeit nicht einhalten kannst, weil Du z.B. schon früher duschen oder baden gehen möchtest, kannst Du Dich mit einer Express-Lotion behandeln lassen. Die Einwirkzeit verkürzt sich dann von ca. 8h auf ca. 3h.

Beachte: das Bräunungsergebnis ist trotz Express-Anwendung erst nach ca. 8 Stunden voll entwickelt.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.

Darf ich nach dem Tanning Sport machen?

Dies ist nicht zu empfehlen, da das Risiko, Flecken zu bekommen deutlich ansteigt. Am besten Du planst Dein nächstes Training erst am Folgetag bzw. nach der 8-stündigen Einwirkzeit ein.

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2017 von Admin.

Muss ich mich rasieren?

Es ist zwar nicht zwingend notwendig, empfehlen möchten wir es Dir aber dennoch. Am besten entfernst Du Deine Haare ein bis zwei Tage vor dem Tanning-Termin. Direkt nach dem Tanning die Haare zu entfernen, könnte Deine Bräune schneller verblassen lassen.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.

Benötige ich mehrere Tanning-Termine, bis ich braun bin?

Nein. Ein Tanning reicht vollkommen aus und entspricht zwischen 3-5 Solariengängen.

Zuletzt aktualisiert am 25. August 2017 von Admin.

Ersetzt das Spray Tanning den Sonnenschutz?

Nein, auf keinen Fall!!! Das Spray Tanning ist kein Sunblocker und ersetzt dementsprechend auch nicht den UVA/B-Schutz. Daher verwende, wenn notwendig, immer einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor. So beugst Du Hautschäden effektiv vor. Optimal ist sowieso ein schattiges Plätzchen.

Zuletzt aktualisiert am 15. September 2017 von Admin.